Ihre Bild- und Kalendervorschläge

Einsendung von Bildern und Arbeitsproben als Fotograf(in)

Sie sind Fotograf(in) und an einer Zusammenarbeit mit uns und an der Publikation Ihrer Bilder in unseren Kalendern interessiert? Das freut uns sehr, denn unsere Leidenschaft gilt der Fotografie, und wir sind immer auf der Suche nach herausragenden Motiven und neuen Talenten.

Damit wir uns ein Bild von Ihrer Arbeit machen können, senden Sie uns am besten eine Auswahl Ihrer Lieblingsmotive bzw. der Motive, die Sie als geeignet für unsere Kalender empfinden. Gerne können Sie uns natürlich auch auf ein Online-Portfolio o. ä. verweisen.

Zur Beurteilung der rein technischen Qualitäten (Auflösung etc.) ist es außerdem hilfreich, wenn Sie uns von mindestens einem Motiv die Feindaten zur Verfügung stellen. Eingesandte Vorschaubilder sollten idealerweise eine Größe von mindestens 1.000 Pixeln an der langen Seite haben – so können wir schon bei der Selektion die Eignung besser beurteilen und sparen Ihnen und uns den unnötigen Mehraufwand eines späteren Tauschs.

Bitte senden Sie Ihre uns Ihre Bildvorschläge ausschließlich per Mail an: info@ackermann-kalender.de

Größere Dateianhänge können Sie uns selbstverständlich gerne auch als Download-Link bzw. über DropBox, WeTransfer o. Ä. zur Verfügung stellen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der Fülle an Zusendungen und unseres Workflows nicht unmittelbar auf Ihre Einsendung reagieren können. Sobald eines Ihrer Motive oder ein Themenvorschlag für einen Kalender in Betracht kommt, werden wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Einsendung von Kalendervorschlägen und Musterkalendern

Sie haben einen Vorschlag für ein besonderes Kalenderthema oder gar schon ein vollständiges Konzept ausgearbeitet? Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Verlag und an der Publikation Ihrer Kalenderidee bei Ackermann.

Natürlich freuen wir uns über jeden, der unsere Begeisterung für das Medium Kalender teilt. Trotzdem möchten wir Sie bitten, sich vor einer Einsendung über unser aktuelles Kalenderprogramm zu informieren und zu prüfen, ob Ihre Idee in Bezug auf Themenspektrum und Bildsprache in unser Programm passt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir als kleines Team aufgrund der Vielzahl täglicher Zusendungen nur dann auf Ihren Vorschlag reagieren können, wenn dieser tatsächlich für unser Programm in Frage kommt und wir ausreichend Potential darin sehen. Bitte sehen Sie von Nachfragen zum Stand der Prüfung ab. Bei Interesse melden wir uns bei Ihnen.

Bitte senden Sie uns Ihre Kalendervorschläge möglichst per Mail an: info@ackermann-kalender.de

Falls Sie keine Reaktion von uns erhalten, gilt dies leider als Absage. Doch lassen Sie sich davon bitte nicht gleich entmutigen. Vielleicht passt Ihre Idee in der Themenwahl oder Bildsprache einfach besser zu einem anderen Verlag – wir wünschen Ihnen in jedem Fall viel Erfolg!

Der Verlag haftet nicht für unverlangt eingereichte Kalendermuster, für Bildmaterial, Daten o. Ä., bitte schicken Sie uns deshalb keine Originale. Unverlangt eingesandte Vorschläge können wir aus Zeit- und Kostengründen leider generell weder absagen noch zurückschicken. Möchten Sie Ihr Kalendermuster / Ihren Datenträger dennoch zurückerhalten, so sollten Sie einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag beifügen.